MOBILE HEALTH CARE BERLIN
Medizinische Lösungen vor Ort

Wundmedizin

Versorgung schlecht heilender Wunden

Als speziell geschulte Hautärzte sind wir die Experten für die Defekte der Haut und koordinieren unterschiedliche Diagnostik- und Therapieverfahren in enger Zusammenarbeit mit Experten anderer Fachrichtungen wie beispielsweise/insbesondere Gefäßchirurgen, Radiologen oder Diabetologen.

Eine chronische Wunde (Ulcus) wird definiert als Integritätsverlust der Haut (offene Stelle, offenes Bein) mit einer fehlenden Abheilung innerhalb von acht Wochen.

Die „chronische Wunde“ ist keine Diagnose, sondern ein Zustand. Die zugrundeliegende Erkrankung muss zwingend ermittelt werden (z.B. chronische Wundheilungsstörung bei peripher arterieller Verschlusskrankheit, - bei venöser Insuffizienz, - bei Osteomyelitis, - bei Vaskulitis etc.). Die Therapie besteht nicht nur aus der lokalen Wundbehandlung, vielmehr sind Diagnostik und Therapie der Ursachen die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Wundheilung.

Unsere Leistungen

  • Konsiliarärztliche Abklärung der dermatologischen Differentialdiagnosen und Therapieempfehlungen
  • Teledermatologische konsiliarische Beratung von ärztlichen Kollegen in Krankenhäusern, in der Niederlassung oder Betriebsärzten zu hautärztlichen Fragestellungen
  • Beratung und Schulung von Ärzten und Pflegekräften zu der Basistherapie chronischer Wunden (Reinigung, Desinfektion, Wundauflagen, Kompressionstherapie), Wunddokumentation, Differentialdiagnosen
  • DRG Optimierung
  • Beratung zu Aufbau und Zertifizierung von Wundzentren